Ergebnis der Umfrage bei der Jahreshauptversammlung
Geschrieben von Christian Fenzl   
Sonntag, 28. November 2010
Bei der anonymen Umfrage über den TRT bei der heurigen TRT-Jahreshauptversammlung wurden zahlreiche Ideen für die kommenden Jahre festgehalten. Hier die Auswertung.

Highlights 2010

Das Highlight des TRT im Jahr 2010 war eindeutig die KIM-Challenge. Dazu kommen einige Nennungen von speziellen Events der KIM-Challenge, zum Beispiel dem Eröffnungskonzert "Symphonic Rock" in Bad Zell, wo trotz Regen ca. 1.500 Gäste mitrockten, und der Kolm-Modenschau (wohl auch wegen der Beteiligung unseres Starmodels Sandra Danner).

Als weitere Highlights wurden - gereiht nach Anzahl der Nennungen - angeführt:

  • "Einfach alles" bzw. "Alle Veranstaltungen waren super!"
  • Die Zusammenarbeit unter den Mitgliedern
  • Die Beteiligung an den Rallyes
  • Geckos Geburtstagsfeier
  • und die Jahreshauptversammlung

Was hat euch 2010 absolut nicht gefallen?

Hier war eindeutig die Absage der Mühlviertel-Rallye und die wenigen Motorsportveranstaltungen an oberster Stelle. Zu den Motorsportaktivitäten möchte ich persönlich anmerken, dass der TRT mit Franz Sonnleitner erstmals aktiv in der Staatsmeisterschaft vertreten war.

Weitere Nennungen waren:

  • Zu wenig Aktivitäten und Sitzungen (dazu unten mehr)
  • Speziell bei der KIM waren die Veranstaltungen zu weit auseinander (hier planen wir schon eine Verbesserung)
  • Offenbar erhalten manche Mitglieder entweder LEMON oder den Newsletter nicht - mehr dazu auch weiter unten.
  • Kritik an der "kapitalistischen" TRT-GmbH - diesem Thema ich im nächsten Newsletter einen Beitrag widmen

Alles in allem war das negative Feedback (danke für Eure Offenheit) wesentlich weniger als das positive.

Welche Aktivitäten soll der TRT 2011 setzen?

Hier war die Menge an konstruktiven Feedback wirklich gigantisch. Dies lässt sich in vier Kategorien einteilen:

1. Mehr interne Events (40% des Feedbacks)

Dies wurde vielfach allgemein als Vorschlag eingebracht, jedoch auch einzelne Events wurden vorgeschlagen:
  • Tanzkurs
  • Paintball
  • Wanderungen, Ausflüge, Betriebsbesichtigungen
  • TRT-Geburtstagsfeier
  • Dartmeisterschaft
  • Kochduell
  • Besuch des Trial-Gartens in Ohlsdorf

2. Mühlviertel-Rallye und Motorsport (29% des Feedbacks)

Die Mühlviertel-Rallye wurde wieder gewünscht, aufgrund der Rahmenbedingungen (behördliche Auflagen der Jännerrallye) besteht hier jedoch derzeit keine große Aussicht. Außerdem wurden auch Cross-Veranstaltungen gewünscht, wir wissen aber aufgrund des Feedbacks nicht, ob als Teilnehmer, Veranstalter oder Besucher.

3. Eine tolle KIM-Challenge 2011 (17% des Feedbacks)

Wir arbeiten fleißig daran, dies auch zu realisieren! Außerdem wurden konkrete Vorschläge für die KIM 2011 eingereicht:

  • Bogenschießbewerb
  • Symphonic Rock am Naarner Marktplatz

 

4. Weitere Vorschläge

Wir sollen wieder mehr Mitglieder werben! Richtig! Jeder kann mitmachen! Die Anmeldeformulare findet ihr auf www.t-r-t.at unter "Über den Verein", "Mitglied werden".

Es bestand der Wunsch nach einem Vereinslokal: Derzeit ist das Perger Kegelbräu unser "Vereinslokal". Eine Lokalität in eigenem Besitz wäre denkbar, wenn sich ausreichend Befürworter und Aktive finden! Die Jugend ist gefragt! Wir unterstützen das auf jeden Fall!

Die Organisation des "Wettsaufens für Frauen" überlassen wir jedoch den Damen mit entsprechendem Bedarf selbst.

Eigene Ziele im TRT

 

Hier geht der Tenor klar zum aktiven Mitarbeiten im Verein. Auch der Wunsch, Teamleiter zu werden, kam als Feedback-Punkt.

Der TRT ist weit verstreut und groß! Um das in den Griff zu bekommen, möchten wir Teamleiter etablieren (ähnlich wie im RSG), weil das die Kommunikation und die Organisation bei Events erleichtert. Jedes Team soll seine Aufgabe haben. Wenn du Teamleiter werden möchtest, oder sogar schon deine eigene "Partie" hast, melde dich bei mir! Es gibt viel zu tun (siehe Aktivitäten oben). Jeder ist eingeladen, einen Teil dazu beizutragen.

Weitere Anregungen und Wünsche

Hier gab es einige konkrete Vorschläge für unser Magazin LEMON (Berichte über Elektrofahrzeuge, Witz, Sternzeichen). Wir gehen mit LEMON 5/2010 in einer Woche in Druck. Wenn du z.B. die Rubrik Sternzeichen oder Witz betreuen möchtest, oder gar einen Artikel über Elektrofahrzeuge, dann schick mir diese Woche den ersten Beitrag, der schaffts dann noch in die kommende Ausgabe! ( Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst )

Weiters kamen Vorschläge für Funbewerbe bei der KIM-Challenge 2011. Diese werden wir mit aufnehmen. Wenn jemand bei der KIM 2011 mit seinem Team einen Bewerb übernehmen möchte (als Teamleiter), bitte bei Christian Karlinger melden (Orgaleitung 2011)! (ihr könnt natürlich auch mich kontaktieren).

Ein Vorschlag war, eine Frauenrunde einzuführen. Super Idee! Wer möchte dafür die Organisation übernehmen (Terminabstimmung, Kontakt usw.). Wir unterstützen natürlich mit Newsletter und Homepage.

Es besteht auch der Wunsch, die Kommunikation im Verein zu verbessern. Verwendet doch unser Forum: http://forum.t-r-t.at .

Ich suche übrigens ein Team (2 Leute), die die Verwaltung der Homepage übernehmen (z.B. Artikel erstellen, Forum moderieren, Kalendereinträge) sowie den Newsletter pflegen. Hat der TRT schon seinen eigenen Tweat? Hier besteht Handlungsbedarf! Also wer bereit ist, bitte bei mir melden!

Statistiken

 

Möchtest du regelmäßige Vereinssitzungen?

 

 Alle 2 Monate
42%
 Jedes Monat
32%
 Nicht notwendig 16%
 Alle 2 Wochen
5%
 Wöchentlich 5%

Wir werden nächstes Jahr wieder die monatlichen Vereinssitzungen einführen. Diese werden, anders als bisher, unter der Woche stattfinden, nicht mehr am Wochenende. 

Ich möchte lieber ... (Mehrfachnennung möglich)

 Gast bei einem TRT-Event sein 53%
 Aktiv mitarbeiten
79%
 Zu anderen Events fahren/teilnehmen 42%

Auch hier wird klar, dass die aktive Mitarbeit bei Veranstaltungen der primäre Wunsch bei unseren Mitgliedern ist. Aber auch das eigene Teilnehmen bei TRT-Veranstaltungen und das Mitmachen bei Veranstaltungen anderer Vereine gehört ins Vereinsleben. Wir werden hier unsere Aktivitäten in allen Richtungen verstärken: Aktiv durch die Teams und durch Events innerhalb des Vereins.

 

Ich möchte mich herzlich bei allen Teilnehmern bedanken! Ihr seid eingeladen, das TRT-Leben aktiv mitzugestalten. Bei der nächsten Vereinssitzung werden wir besprechen, welches interne Event wir als nächstes angehen.

Herzliche Grüße,

Euer Christian Fenzl
Präsident des TRT

 

 

 

 

 

 

 
< zurück   weiter >

Galerie des TRT

News aller Vereine

© 2002-2008 TRT - Verein für Motorsport und Freizeit